Orientalisches

Tanztheater

Man nehme:

 

Orientalischer Tanz

+

weitere Tanzstile

+

Entwicklung von thematischen Bewegungen

+

Dramaturgie

+

Interaktivität (Publikum = sinnlicher Protagonist)

=

Orientalisches Tanztheater

 

Ein Tanztheater zeigt dem Publikum ein hochaktuelles Thema. Das Publikum und die Tänzer finden gemeinsam Lösungen. Ästhetik erleichtert die Wahrnehmung und Annahme des Themas!

 

Ein Orientalisches Tanztheater spitzt seine Handlung auf eine These zu, bedarf der Prüfung von Quellen und des aktuellen Forschungsstandes, so dass Journalisten meinen: “[…] Ihr Thema könnte auch über einer Seminararbeit stehen […].” (zit. aus: Wöbking, Mathias (31.05./01.06.2014) “”Tanz auf der Zunge” in Halle D.” in LVZ, Nr. 125.) > Video

 

Es wirkt über Genregrenzen hinaus und bereichert Ihren Alltag, wie Folgeprojekte es zeigen: www.komiki.de

Antje Lempart Dance

© 2021 by Antje Lempart-Ober